Anwälte

„Passend zur Situation den richtigen Gang einzulegen, kann auch bedeuten, einmal einen Gang zurückzuschalten, um dann zum richtigen Zeitpunkt wieder voll durchzustarten."

Ebenso wie bei seiner großen Leidenschaft, dem Fahrradfahren, ist es für Peter Gerhardt in der Beratung seiner Mandanten entscheidend, je nach Situation
die richtige Strategie zu wählen. Insbesondere mittel- und langfristige Auswirkungen einer Entscheidung müssen bei jeder rechtlichen, gerade in einer arbeitsrechtlichen Beratung berücksichtigt werden.

Die spezifischen Probleme von Arbeitnehmern, deren Arbeitsplätze gefährdet sind, sind Inhalt seiner Beratungen. Im Rahmen seiner Vorträge und Schulungen zu aktuellen arbeitsrechtlichen Themen und arbeitsmarktpolitischen Fragestellungen beschäftigt sich Peter Gerhardt intensiv mit den Folgen von betrieblichen Umstrukturierungen.

 

„Bei meiner Tätigkeit werde ich täglich mit den individuellen Folgen von Umstrukturierungs-
maßnahmen konfrontiert. Diese abzumildern und unzumutbare Härten abzuwehren, steht im Mittelpunkt meiner Arbeit. So kann eine erfolgreiche Strategie nur darin liegen, eine für meine Mandanten in der jeweiligen Lebenssituation passende Lösung zu erarbeiten."

Peter Gerhardt schätzt es, Mitglied eines Teams von ausgewiesenen Spezialisten zu sein: „Durch den täglichen Dialog ist gewährleistet, die Erfahrung und das Wissen der Kollegen in die Beratung mit einfließen zu lassen. Der kurzfristige Austausch mit Kollegen ist ein unschätzbarer Vorteil."

Peter Gerhardt hat in Bayreuth, Mainz und Valencia /Spanien Rechtswissenschaften studiert. Schon zu Beginn seiner anwaltlichen Tätigkeit setzte er konsequent seinen Studienschwerpunkt Arbeitsrecht in die Praxis um. Nachdem Peter Gerhardt zunächst in einem Beratungsunternehmen für betriebliche Umstrukturierungen in Bremen gearbeitet hat, ist er seit 2005 für die Kanzlei schwegler rechtsanwälte im Büro Frankfurt tätig.

main
email

Peter Gerhardt
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Arbeitsrecht

Mitarbeiterin:

Michaela Winkler

Tel. 069 / 21 65 99-0

Veröffentlichungen

Bachner/Gerhardt
Betriebsuübergang / Interessenausgleich / Sozialplan – Basiskommentar zu § 613 a
BGB mit den Folgen für die Mitbestimmung, Bund-Verlag,
3. Auflage 2016

Bachner/Gerhardt: Betriebsübergang - Basiskommentar zu § 613a BGB mit den Folgen für die Mitbestimmmung, Bund Verlag, 2. Auflage 2012

>> mehr

 

Düsseldorf

Düsseldorf
Königsallee 60G
40212 Düsseldorf
Tel. 02 11 / 300 43-0
Fax 02 11 / 300 43-499
Email

Frankfurt

thumb_main2
Schillerstr. 28
60313 Frankfurt
Tel. 069 / 21 65 99-0
Fax 069 / 21 65 99-18
Email

Berlin

thumb_main0
Unter den Linden 12
10117 Berlin
Tel. 030 / 44 01 37-0
Fax 030 / 44 01 37-12
Email

Köln

thumb_main0
Riehler Straße 36
50668 Köln
Tel. 02 21 / 35 55 7-0
Fax 02 21 / 35 55 7-599
Email

Oldenburg

thumb_main0
Am Festungsgraben 45
26135 Oldenburg
Tel. 04 41 / 92 50 263
Fax 04 41 / 25 112
Email