Heike Merzhäuser – Partnerin

Heike Merhäuser

"Familien sollten Bestand haben. Das sehe ich als Mutter von zwei kleinen Töchtern natürlich so. Wenn Familien aber auseinander gehen, dann sollte das friedlich und gerecht ablaufen."

Wer sich unter Familienrecht im Wesentlichen die routinemäßige Abwicklung von Ehescheidungen vorstellt, der liegt - zumindest was die Arbeit von Heike Merzhäuser angeht - daneben. „Mein Spezialgebiet sind alle vertraglichen Vereinbarungen rund um Eheschließungen und Scheidungen," sagt Heike Merzhäuser.

Dabei ordnet sie das Thema Scheidung aus Erfahrung in größere Zusammenhänge ein: „In vielen Fällen, an denen ich beteiligt war, ging es nicht bloß um einen Ehevertrag oder die Regelungen im Umfeld einer Scheidung, sondern um komplexe Regelungen zum Vermögen der Partner." Ihre Kompetenz auf diesem Feld hat sie unter anderem in Fällen bewiesen, bei denen es um die familienrechtlichen Angelegenheiten von Prominenten ging.

Dass gerade bei einer verwickelten Sachlage die fundierte Problemanalyse am Anfang der Beratung und Vertretung steht, ist für Heike Merzhäuser selbstverständlich. Nur so können wirklich praxisbezogene Lösungsstrategien gefunden und im Sinne der Mandanten umgesetzt werden.

Zweite Domäne von Heike Merzhäuser ist das Erbrecht, das sie ebenfalls in erweiterten Zusammenhängen betrachtet. „Oft besteht ein Erbe ja nicht nur aus einem Bankkonto und einer Immobilie. Sobald es um das Erbe eines Unternehmers geht, spielt die Nachfolgeregelung eine Hauptrolle." erläutert Heike Merzhäuser und empfiehlt ihren potenziellen Mandanten dringend, diese zentrale Frage frühzeitig und sorgfältig zu regeln.

„Um für meine Mandanten optimale Lösungen zu finden, befasse ich mich mit allen Details eines Falles. Nur so kann ich die Interessen des Mandanten wirklich erfolgreich vertreten."

Kontakt Heike Merzhäuser

h.merz@schwegler-rae.de

Mitarbeiterin: Frau Kumutat

Tel. 030 / 44 01 37-28


Die Anwälte von schwegler rechtsanwälte